Einsatz von QR - Codes in Ausstellungen
Der Einsatz von QR - Codes in Ausstellungen bietet sich bei Exponaten aller Art an. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Dauerausstellung wie in einem Museum oder eine auf wenige Tage begrenzte Ausstellung wie auf einer Messe handelt.

Entscheidend ist in beiden Fällen, dass der User die erwartete Information direkt und ohne weitere Klicks erhält.
Worauf kommt es an?

Bei einer Ausstellung sind einige Punkte zu beachten, um  einen erfolgreichen Einsatz des Codes zu sichern. Der QR - Code muss leicht scannbar neben dem Exponat so angebracht werden, dass ein einfaches Scannen ohne körperliche Verrenkungen möglich ist.

Außerdem ist es wichtig, den User auf eine für die Nutzung eines Smart Phones abgestimmte Seite zu lenken und genau die Information zu liefern, die erwartet wird. D.h. die Info muss sich relativ eng am Exponat orientieren.  Der Schwerpunkt des Inhalts wird bei Dauerausstellungen anders liegen als bei Messen.

Bei Nutzung der Codes auf Messen muss dafür gesorgt werden, dass der User auch nach Beendigung einer Messe noch auf eine funktionstüchtige Seite gelangt.
Messe und Ausstellungs - QR - Code Paket

Wir haben ein komplettes Paket zusammengestellt, welches Sie sofort nutzen können:

1. Lieferung des druckfähigen QR - Codes
2. Auf die Größe eines Smart Phones angepasste mobile Einzelseite
3. Aufzeichnung der Videosequenzen
4. Vorhalten der URL mit automatischer Weiterleitung nach Abschalten der Einzelseite (für ein Jahr)
5. Hosting der Seite
6. Statistische Auswertungen
7. Zur Verfügungstellung der Videos für Nutzung auf regulärer Webseite

Beispiel: Was der User, der vor einem Exponat steht, abrufen kann:

Festpreis inkl. Videoaufzeichnung:

  5 Exponate                    € 49,– / Stück und € 4,95 mtl. insgesamt
10 Exponate                    € 39,– / Stück und € 7,95 mtl. insgesamt
25 Exponate                    € 29,– / Stück und € 9,95 mtl. insgesamt              
Home QR - Code Home

Home  |  Impressum  |  Kontakt